4 Kommentare2. November 2012 | Mini-Tutorial: Unter OS X Passwortschutz aus pdfs entfernen

Artikel von

UPDATE № 2: Unter Mountain Lion kann man ein geschütztes pdf in Vorschau einfach per ⌘s an einem anderen Ort speichern & der Schutz ist weg.

UPDATE: Habe gemerkt, dass das wohl unter Lion nicht mehr geht. Falls jemand ’ne neue Lösung hat – her damit ;)

Da heute von @timpritlove die Frage aufgekommen ist ob jemand beim Entfernen eines PDF-Passworts behilflich sein könnte, hab ich mich entschlossen hier noch mal einen kleinen Absatz über einen Bug (oder Feature) in Vorschau unter Mac OS X zu schreiben.

Den Passwortschutz kann man mit OS X Boardmitteln sehr leicht entfernen. Dazu wird lediglich das Programm Vorschau benötigt.

Um den Passwortschutz zu entfernen muss zum einen die geschützte und zum anderen eine ungeschützte *.pdf in Vorschau geöffnet werden. Wenn die Seitenleiste nicht eingeblendet ist, muss diese eingeblendet werden. (Entweder im Menü, oder über den Shortcut Apfel + Shift +D). Jetzt braucht man nur noch eine Seite vom ungeschützten Dokument in die Seitenleiste vom geschützten ziehen und ablegen – fertig!

Nun kann die Datei gespeichert und bearbeitet werden.

Kommentare deaktiviert17. April 2012 | Das Internet funktioniert auch ohne Ausdruck

Artikel von

Netzpolitik druckt das Internetz für EU-Politiker aus. Vor einiger Zeit haben die Jungs von der Digitalen Gesellschaft ein pdf rausgebracht, was einige der Dinge, die im Internetz so passierten erklärt. Also jetzt nicht Katzenvideos & sowas, das braucht keine Erklärung, das verstehen auch Politiker, wenn sie mal wieder einen YouTube-Link von ihrem Referenten zugeschickt bekommen.
Nein, es geht eher um so Sachen wie IP-Adressen, Sicherheit & Privatsphäre,  Werbung, die Cloud & Creative Commons. Unter  der CC-Lizenz BY-SA 3.0 steht auch zumindest das pdf.
Jedenfalls: um es auch der eigentlichen Zielgruppe – nämlich den Leuten, die normalerweise nicht so viel mit dem Internetz zu tun haben, oder es sich von ihrem Referenten ausdrucken lassen – zukommen zu lassen, haben sie jetzt aus Spenden finanziert Broschüren drucken lassen.
& suchen jetzt Hilfe beim Verteilen. Was natürlich mit einem pdf viel einfacher geht, aber nicht von der Zielgruppe wahrgenommen wird; ein Teufelskreis.

(via)

1 Kommentar14. März 2012 | Wie konvertiert man pdf zu jpg?

Artikel von

This one goes out to all the noobs I play the Konvertieräffchen für!

How do you convert pdf to jpg?
I DON’T KNOW!

(via dem Herrn Bastard, der dieser Problematik demnächst ein ganzes Projekt widmet)

Kommentare deaktiviert7. Januar 2011 | Apfel-i vom FontShop als pdf

Artikel von

Das kleine hilfreiche Büchlein Apfel-i vom FontShop ist ein tolles Nachschlagewerk für Menschen die sich mit Medien beschäftigen und damit arbeiten.

Nie zuvor haben sich so viele Menschen mit visueller Kommunikation und Typografie beschäftigt. Millionen fotografieren, bloggen, twittern und veröffentlichen täglich Texte und Bilder im Netz. Die meisten sind Quereinsteiger, sie haben das Gestalten von Informationen nie gelernt. Trotzdem gilt: Ein paar Regeln helfen Pannen zu vermeiden, sie machen das Arbeiten effizienter und schneller, die Ergebnisse professioneller, besser lesbar.

Das Büchlein gibt’s in gedruckter Form oder halt als pdf. Und diese gibt es hier im fontblog

  • Kommentare als RSS