Kommentare deaktiviert28. November 2011 | Öffnung der (Homo-)Ehe in Australien

Artikel von

In Australien werden Lesben/Schwule/Bisexuelle/Transgender über den Verbot der Ehe genauso wie in allen anderen Ländern der Welt (Bis auf 5, und nein, Deutschland zählt nicht zu den 5 dazu!) diskriminiert. Mit dem wirklich rührenden Video der „GetUp!“-Kampagne soll für eine Öffnung der Ehe geworben werden. Zeit wird’s.

Queer.de schreibt dazu:

GetUp ist so ein bisschen das Pendant zur Occupy-Bewegung in den USA und Europa. Nur dass es hier nicht um die Entmachtung des Kapitals, sondern um die Stärkung der bürgerlichen Freiheiten geht. “Die politischen Parteien und Institutionen haben zu oft dabei versagt, die Menschen zu inspirieren oder überzeugende Möglichkeiten der Teilhabe anzubieten”, formulieren die Organisatoren ihre Unzufriedenheit mit dem politischen Establishment.

(via HerrBertling & queer.de)

  • Kommentare als RSS